Suche
  • Martin Bühlmann

Scribble und Scribble




Der erste «Blog»! Wobei das hier ist kein «Blog» im eigentlichen Sinne werden soll. Hier dürfen künftig weniger «Loren ipsum dolor is...»-Texte (=Blindtexte) Platz finden, sondern vielmehr Referenzen, Arbeiten und edelmütige Alltagsthemen. Als «Übungszweck» dient jetzt die Logogeburt. Zuerst war der Name. Klar, da schwirrten diverse mögliche und unmögliche Labels durch die Hirnwindungen. Gewonnen hat dann aber das Herz: Edelmut. Ein altdeutsches Wort. Und in der heutigen Zeit kaum noch hör- und lesbar – geschweige den seh- und spürbar... Kein Business-Englisch angehauchter Begriff, keine Pseudo Kreation, nichts Neues – etwas Altes, etwas Bewährtes, etwas Stimmiges – Edelmut. Das formale Feinschleifen kommt dann einem leckeren Dessertschmaus sehr nahe. Lecker.

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BLACK FRIDAY SALE